default_mobilelogo

Kontakt

E-Mail
info(at)musiktherapie-hansen.at

Telefon
+43 (0)680 / 24 87 150

Kontakt-Formular

Meike Hansen

Ich bin am 10.Dezember 1976 in Süddeutschland geboren und aufgewachsen.

Das Musiktherapiestudium führte mich 1999 nach meiner heilpädagogischen Ausbildung

nach Wien. Der Ansatz der Wiener Schule der Musiktherapie ist ein tiefenpsychologisch-psychotherapeutisch orientierter. Wesentliche Grundannahme ist, dass psychisches Erleben über Musik zugänglich und erfahrbar gemacht werden kann.

Seitdem ich das Musiktherapiestudium 2003 abgeschlossen habe, bin ich als Musiktherapeutin im klinischen Bereich der Psychiatrie tätig, einige Jahre war ich es auch in der Psychosomatik. Mein zweites Standbein ist die freie Praxis, in welche Menschen ganz verschiedener Altersgruppen und mit unterschiedlichen Themen zu mir kommen.

Durch meine Arbeitserfahrungen wurde mir über die Jahre immer mehr bewußt, wie sehr  traumatische Lebenserfahrungen die Psyche prägen und welche psychischen und körperlichen Schwierigkeiten und Probleme daraus resultieren können. Dies führte mich dazu, mich intensiv mit Traumatherapie auseinander zu setzen und so lernte ich auch den Arbeitsansatz von Prof. Franz Ruppert kennen. Die identitätsorientierte Psychotraumatherapie- und Theorie.

Ich habe in München seine Weiterbildung besucht und meine Arbeitsweise hat sich wesentlich verändert; viele Aspekte fließen direkt in meine musiktherapeutische Arbeistweise und Beratungstätigkeit hinein und außerdem biete ich in der freiberuflichen Praxis die ioPT in der Einzelarbeit und auch in regelmäßig stattfindenden Gruppen an.